Bar Italia Eppendorf  ·  20249 Hamburg  ·  Eppendorfer Landstraße 61  ·  Telefon: 040 - 42 91 65 90  ·  Fee Wilhelmi fee.wilhelmi@web.de

LIVEMUSIK

 


Im Laufe der Jahre hat sich die Bar Italia an den Wochenenden zu einem exclusiven Jazzclub entwickelt. In der Tradition New Yorker Jazzclubs spielt zur entspannten Atmosphäre von Essen und Trinken die Hamburger Jazzszene Livemusik vom Feinsten, jeden Freitag und Sonnabend von 19 bis 22 Uhr.

 

Wochen-PROGRAMM:

  • do.  19.04.   Roland Cabezaz & Achim Refain

     

    Groovie Thursday

     

    Roland Cabezaz (VOC/ GIT)

    Achim Refain (BASS)

     

    Roland Cabezaz, der sich nicht nur mit seiner Band "Side by Side" einen Namen gemacht hat spielt heute funky latin grooves im Duo mit bassist Achim Refain.

     

    >>> Clip 1

    >>> Clip 2

     

     

  • fr.  20.04.   Ulita Knaus / Buggy Braune / Paul Imm

     

    Classic Friday

     

    Ulita Knaus (VOC)

    Buggy Braune (PIANO)

    Paul Imm (BASS)

     

    Seit Ulita Knaus vor fünfzehn Jahren ihr Debütalbum „Cuisa“ veröffentlicht hat, gilt sie nicht nur als eine der besten Sängerinnen des Landes – wie etwa ihre Echo Jazz-Nominierung 2015 für das Album „The Moon On My Doorstep“, sowie die aktuelle  Nominierung für den Jazz Echo, die Auftritte mit ihrer eigenen Band bei jazz baltica oder ELBJAZZ oder auch mit Bobby McFerrin oder Udo Lindenberg belegen. Vor allem kennt man sie als eine neugierige, überraschende Musikerin, eine, die immer weitersucht, nie stillsteht, von Jazz über Soul bis Folk oder Electronica (die „Melodique-Remixes“) gerne neue Soundwelten erobert. Auf dieser Suche fand sie für „Love In This Time“ eine alte Liebe wieder, die zum Album „Hejira“ von Joni Mitchell, einer bahnbrechenden Produktion mit u.a. Jaco Pastorius von 1976. „Aber ich habe auch viel Stevie Wonder, Prince und Donald Fagen gehört.“ Thematisch geht es, wie auch bei ihrer kanadischen Lieblingssängerin, bei aller Politik und Gesellschaftskritik vor allem um Liebe. „Die Liebe und der liebevolle und respektvolle Umgang miteinander scheinen aus der Mode gekommen zu sein“, sagt Ulita Knaus. „Ich selber bin im Herzen aber Hippie und ich gebe den Glauben an das Gute im Menschen nicht auf.

     

    >>> www.ulitaknaus.com

     

     

  • sa.  21.04.   JOYS OF JAZZ

     

    Saturday Night Fever

     

    JOYS OF JAZZ

    Wolfgang Schulz-Coulon (SAX)

    Melf-Uwe Hollmer (TROMPETE)

    Leo Lazar (DRUMS)

    Larry Bartels (VOC/ BASS)

    Swen Enge (GIT)

     

    Sie sind da, zum ersten Mal in der Bar Italia. Was für eine Band!

    Die Musiker- seit Jahrzehnten in verschiedensten Bands auf nationalen/internationalen Bühnen, einige mit den großen Stars des Jazz.

    Konzerthallen, Festivals, Dance Flors, Clubs.

    Verewigt auf diversen Ton- und Bildträgern. Radio- und Fernsehauftritte.

    Alles gefragte Spieler der Top Hamburger Jazz Szene.

    Sie spielen, was ihnen Spaß macht, was zu diesem Moment passt. Die heißesten und schönsten Titel der Jazzgeschichte. Hundert Jahre Jazz. Alles klingt neu und wird zu eigener leidenschaftlicher Musik, eben Jazz.

     

    >>> www.joys-of-jazz.de

     

NEWSLETTER

 

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie wöchentlich über die aktuellen Livemusik-Veranstaltungen in der Bar Italia.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.